Die Boardapotheke

Was sollte alles in einer Boardapotheke vorhanden sein

– Die hier aufgeführten Medikamente sind Vorschläge, Hier muss zwingend bitte jeder sich von seinem Hausarzt eine zweite Meinung holen.

Als ich mich mit dem Thema Boot zum ersten Mal befasst hatte, war ich auch auf eine Seite gelandet mit dem Thema Medikamente an Board. Natürlich habe ich jetzt die Seite nicht wiedergefunden, aber zumindest habe ich bei Segeln360 zu dem Thema Boardapotheke eine sehr gute alternative gefunden.

 AnwendungsgebieteMedikament
SeekrankheitSchwindel, Übelkeit, ErbrechenReisetabletten, Vomex A
Hals-Nasen-OhrenSchnupfen, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, HustenMeditonsin, Dolo Dobendan, Otovowen, Codicaps
Magen-DarmDurchfall, Erbrechen, ÜbelkeitImodium akut, Vomex, Zäpfchen
AugenBindehautentzündung, GerstenkornVisadron Tropfen, Tramal Tropfen
AllergieHeuschnupfen, TierhaareCetirizin
Haut-KrankheitenVerbrennungen, Entzündungen, SchürfwundenFenistil Gel, Tyrosur Gel, Betaisodona, Panthenol
Schmerzen/FieberKopfschmerzen, Fieber, Bauchschmerzen, Gliederschmerzen, PrellungenIbuprofen, Aspirin, Paracetamol, Voltaren
Sonstige ErkrankungenBlutergüsse, HämorrhoidenMobilat Salbe, Posterisan Zäpfchen

Medikamententabelle von der Webseite Segeln360

Als ich bei einer Online-Apotheke versucht habe das alles zu bestellen, war ich auf 130€ gekommen.

Da meine Touren im normalfall auf Kanälen, Flüssen und Küstenbereichen stattfinden und spätestens am nächsten Tag eine Apotheke anzutreffen sein sollte, habe ich mich auf die Medikamente beschränkt, die aus meiner Sicht am ehesten an Board vorkommen können, wie Schürf oder Schnittwunden, Verspannungen, Schmerzen/Fieber, Magen/Darm und natürlich Seekrankheit. Hier war ich immer noch bei knapp 50€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aristell
Andreas Smolka

Aristell Heizungen

Aristell Heizungen Elektrische Heizungen sollten für den Winter vorgesehen werden – Kleine Erweiterung der Aristell im Salon, Eigner und Gästekabine

Weiterlesen »
Aristell
Andreas Smolka

Aristell Gasabnahme

Aristell Gasabnahme Wieder ein Thema abgearbeitet – Jetzt kann mit gutem Gewissen auch gekocht werden auf der Aristell – Für

Weiterlesen »
Andreas Smolka Projektmanagement Skaylink

Andreas Smolka

Als absoluter Anfänger im Sportbootbereich, beschreibe ich meine Erfahrungen mit dem Bootssport.

Kontakt

Andreas Smolka
46149 Oberhausen

Tel: +491601798699